WEIHNACHTEN AUF DER STRAße

Was ist Weihnachten auf der Strasse?

 

Weihnachten auf der Straße ist ein Projekt um Obdachlosen in München in der Weihnachtszeit mit einem Geschenk eine Freude zu machen. Für die meisten von uns ist Weihnachten eine Zeit des Miteinanders, aber für manche ist es einfach nur ein Tag wie jeder andere. Mit dem Projekt wollen wir Obdachlosen einen Hauch von Weihnachten auf die Straße bringen.

 

 

Jeder Obdachlose bekommt persönlich ein Geschenk überreicht: eine Tasche gefüllt mit verschiedenen Utensilien - ungebraucht und für jeden gleich. Der Einkauf wird von Spenden finanziert. Um möglichst vielen Menschen eine Freude machen zu können, freuen wir uns auch dieses Jahr über jede Unterstützung.

Was uns wichtig ist: 


• Geschenktaschen, die sowohl nützlich für die kalten Tage als auch freudebringend sind

• Jeder Obdachlose bekommt eine Tasche gefüllt mit Geschenken - ungebraucht und für jeden gleich

• Direkter Kontakt beim Verteilen und beim Übergeben der Geschenke

• Zeit der Begegnung und persönliche Gespräche

• Direkte Hilfe auf unbürokratischem und direktem Weg

• Transparenz für alle Spender anhand von Bildern, Videos und regelmäßigen Updates

Folgen Sie DEM PROJEKT AUF FACEBOOK:

RÜCKBLICK 2017

Spendenaufruf:

After-Movie:

PRESSESTIMMEN (2017)

Süddeutsche Zeitung

Abendzeitung München


SIE MÖCHTEN DAS PROJEKT UNTERSTÜTZEN?

 

 Ansprechpartner:

Theda Ockenga

wads@thrive-international.org